TuS Vorstand einstimmig wiedergewählt

Auf der Generalversammlung des TuS Falkenberg haben die Mitglieder dem Vorstand gute Arbeit bescheinigt und den Vorstand um den Vorsitzenden Olaf Quandt einstimmig für zwei Jahre wiedergewählt.

Bei den Jahresberichten der verschiedenen Abteilungen, berichtete Stefan Richter aus dem Herrenbereich über die aktuelle Platzierung der 1. und 2. Mannschaft. Jugendobmann Heinz-Bernhard von Höfen lobte die gute Jugendarbeit mit 54 aktiven Kindern und Jugendlichen die am Training und den Spielen im Jugendfußball teilnehmen. Für die Altherrenfußballer berichtete Rainer Middeke unter anderem von der bevorstehenden Hallenrunde.

Coca Cola – Aktion ein Highlight!

Mit einem sehr guten 12. Platz von insgesamt 16.000 konnte der TuS Falkenberg bei der “Coca Cola – Aktion” zum einen die Vereinkasse mit 1.000,- € aufwerten und zum anderen ein professionelles Training beim Bundeligisten Werder Bremen absolvieren. Olaf Quandt dankte in seinem Bericht hierbei besonders den “Ultras” für das Engagement und die Durchführung der Aktion zum Wohle des Vereins!

Positiv zeigt sich auch die Entwicklung der Mitgliederzahlen, die aktuell bei 291 liegt.

Philipp Tangemann verstärkt Jugendarbeit

Zusätzlich zu den wiedergewählten Vorstandsmitgliedern wurde Philipp Tangemann als stellvertretender Jugendobmann in den Vorstand gewählt. Er wird in dieser Funktion Heinz-Bernhard von Höfen in Zukunft unterstützen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.