St. Martin zu Gast in Falkenberg

Zum St. Martinstag, am 11. November begrüßte Frau Tebben, Schulleiterin der Grundschule Falkenberg, um 17:00 Uhr alle Anwesenden zum Laternenumzug beim Vorplatz der Grundschule.

Zunächst folgte ein St. Martin – Spiel, bevor es dann gemeinsam mit dem Musikverein Falkenberg, mit einem Laternenumzug durchs Dorf ging.

Im Anschluss wurden an alle teilnehmenden Kinder 105 Tüten verteilt sowie beim Marienhaus der Abend mit Bratwurst und Getränken abgeschlossen.

Das Organisationsteam bedankt sich auch im Namen der Grundschule bei den vielen Spendern der Haus zu Haus Sammlung und besonders bei der Familie Hannöver, die “St. Martin” und Pferd zur Verfügung gestellt haben.

Weitere Bilder in der Bildergalerie.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.