Jubiläumskönig Alois Siemer sucht Nachfolger.

Die Vorbereitungen für das Schützenfest der St. Hubertus Schützengilde Varrelbusch e.V. laufen bereits seit Wochen auf Hochtouren und besonders der amtierende Königszug Falkenberg um Schützenkönig und Jubiläumskönig Alois Siemer sowie seinem Hofstaat fiebert dem Fest entgegen.

Das Schützenfest 2018, welches am 23. und 24. Juni 2018 auf dem Festplatz in Varrelbusch stattfindet bietet auch in diesem Jahr wieder ein rundes Programm für Jung und Alt.

Bereits am Freitag, dem 22.06.2018 ist der Schützennachwuchs gefordert zum Vereinsprinzen- und Vereinsschülerprinzen-Schießen. Beginn ist um 17:30 Uhr.

Der Schützenfestsamstag wird um 14:00 Uhr mit der Kinderbelustigung und dem anschließendem Adlerholen begonnen. Nach der Kranzniederlegung am Ehrenmal sowie der Festmesse im Zelt wird es am 17:00 Uhr beim Adlerschießen ernst für die Schützen, bevor dann um ca. 20:00 Uhr der neue Schützenkönig ins Festzelt einmarschiert um den Festball zu eröffnen.

Zum tratiditonellen Festmarsch am Sonntag treffen sich die jeweiligen Züge der St. Hubertus Schützengilde Varrelbusch e.V. ab 13:15 Uhr bevor es dann um 14:15 mit dem Festmarsch losgeht.

Bevor allerdings der Nachfolger von Jubiläumskönig Alois proklamiert wird holt der Schützenzug um 18:00 Uhr die auswärtigen Vereine sowie den neuen König ab.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.